04.08.2017 Kategorie: Formulare Grundschule

Anmeldung Ganztag

Liebe Eltern,   rund um den Ganztag und das flexible Betreuungsangebot der Stadt Munderkingen gab es in den letzten Tagen viele Rückfragen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen hier nochmals grundlegende Informationen geben und häufig gestellte Fragen beantworten:   Die Grundschule Munderkingen bietet allen Eltern, die dies wünschen, ein Ganztagesangebot an. Dieses Angebot ist kostenlos.   Allerdings ist die Anmeldung für ein Schuljahr verbindlich. Sie können wählen, an welchen Tagen ihr Kind am Ganztag teilnehmen soll. Ihr Kind muss mindestens an drei Tagen am Ganztag angemeldet werden. Ein Tag davon kann auch der Tag mit Nachmittagsunterricht sein.   Hier sind zwei mögliche Bespiele, es gibt natürlich noch weitere Möglichkeiten.   Beispiel 1: Anna besucht die 1. Klasse und ist für den Ganztag an drei Tagen angemeldet:   x Montag x Dienstag (Nachmittagsunterricht Klasse 1/2 ) Mittwoch x Donnerstag (Nachmittagsunterricht Klasse 3/4)     x Mein Kind geht immer zum Mittagessen nach Hause. Mein Kind bleibt immer über Mittag an der Schule.     Beispiel 2: Ben besucht die 3. Klasse und ist für den Ganztag an vier Tagen angemeldet:   x Montag x Dienstag (Nachmittagsunterricht Klasse 1/2 ) x Mittwoch x Donnerstag (Nachmittagsunterricht Klasse 3/4)     Mein Kind geht immer zum Mittagessen nach Hause. x Mein Kind bleibt immer über Mittag an der Schule.     Häufig gestellte Fragen   1. Können Grundschüler, die im GT angemeldet sind in der Mittagspause nach Hause? Dies ist möglich, allerdings muss die Schule auf alle Fälle wissen, welche Schüler und Schülerinnen über die Mittagessenszeit nicht in der Schule anwesend sind. (Siehe Anmeldformular)   2. Kann man sein Kind auch nur für das Mittagessen und die Mittagspause mit Betreuung bis 13.30 Uhr am Tag des Nachmittagsunterrichts anmelden? Dies ist nur über das flexible und kostenpflichtige Angebot der Stadt möglich.   3. Was ist der Unterschied zwischen Ganztagsschule und kommunalen Betreuungsangeboten? Ganztagesschulen fördern Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit und bieten Raum und Zeit, um auf Kinder individuell einzugehen und deren Begabungen zu fördern. Das mehr an Zeit, die Einbindung außerschulischer Partner und die Anwesenheit von Lehrern/Pädagogen geben der Schule mehr Möglichkeiten den Kindern ein breitgefächertes und ihren Bedürfnissen entsprechendes Angebot zu bieten. Wir bieten sportliche, kreative und musische Angebote und Förderangebote im Bereich Lesen/Rechtschreiben und Mathematik an. Das flexible Betreuungsangebot der Stadt Munderkingen bietet die Möglichkeit einzelne Tage oder Stunden auszuwählen. Dieses Angebot ist kostenpflichtig.   4. Wann findet das kommunale Betreuungsangebot statt? Das kommunale Angebot findet folgendermaßen statt: Montag bis Freitag: 7.30 – 8.15 Uhr Montag bis Donnerstag: 11.40 – 13.30 Uhr Montag bis Donnerstag: 15.00 – 16.00 Uhr Dieses Angebot ist kostenpflichtig.   5. Werden alle Hausaufgaben in der Lernzeit erledigt? Offener Ganztag bedeutet nicht, dass wir dafür Sorge tragen müssen, dass alle Kinder ihre Hausaufgaben in der Lernzeit erledigt . Das Anmeldeformular für den Ganztag finden Sie hier im Anhang und unter der Rubrik "Wir über uns" Formulare, ebenso das Formular für das flexible Betreuungsangebot der Stadt Munderkingen .