12.10.2018 Kategorie: Grundschule

Zweitklässler der GS Munderkingen helfen bei der Apfelernte

Rund 70 Zweitklässler der Grundschule Munderkingen erlebten eine ganz besondere Unterrichtsstunde in der Natur. Auf der Streuobstwiese von Herrn Schulz duften die Schüler erfahren, wie aus einem Apfel Apfelsaft entsteht. Fleißig wurden Äpfel gesammelt, gewaschen, geschnitten, geschreddert und gepresst. Jeder durfte an der Saftpresse drehen. Die Schüler waren erstaunt, welche große Anstrengung dies kostete. Mit großer Freude wurden die ersten Tropfen Apfelsaft aufgefangen und getrunken. „So ein selbstgepresster Apfelsaft schmeckt lecker“, waren sich alle beim Verkosten einig.